Air Hockey

Air Hockey

Herausforderungen
  • Die größte Herausforderung bestand darin, den kleinen Puck in das gegnerische „Netz“ mit ausgeschnittenen Figuren zu schlagen, die Eishockeyspieler darstellen.
  • Um das Spielbrett zu entwerfen, das den Hockeytisch hat und die Spielerkontrolle steuert.
  • Um die glatte Animation der Hockeyspieler und des Pucks so einzustellen, dass sie in verschiedenen Winkeln bewegt werden.
  • Die Punktzahl wird durch die Anzahl der Pucks berechnet, die auf das gegnerische Netz treffen.
Fortschritt
  • Zunächst entwarfen wir das Spielbrett mit Spieltisch, Hockeyspielern und Puck unter Verwendung der verschiedenen renderbaren Knoten des Szenengraphen.
  • Wir verwendeten verschiedene Szenengraphanimationen und Vektorknoten, um die sanfte Animation der Hockeyspieler und des Pucks zu implementieren.
  • Logik in Brightscript implementiert, um die unterschiedliche Winkelposition zu berechnen, um die Hockeyspieler und den Puck auf dem Spielbrett zu bewegen.
  • Die Logik in BrightScript wurde implementiert, um die Anzahl der Pucks im Netz der Gegner zu berechnen.
Ergebniss
  • Erfolgreich gestaltete das Spielbrett mit dem Hockeytisch mit Ausschnittfiguren, Hockeyspielern und Puck auf dem Spielplan.
  • Die glatte Animation für das Bewegen der Hockeyspieler in unterschiedlichem Winkel abgeschlossen und den Puck ins gegnerische Netz geschlagen, um ein Tor zu machen.
  • Air Hockey-Liebhaber fanden ihr lange verlorenes Spiel im Roku Channel Store.
  • Bereit, das Spiel zu spielen – https://channelstore.roku.com/details/148704/air-hockey-free<>